Offenes Reparaturcafé

Jeden zweiten Samstag im Monat öffnet unser Reparatur-Café von 10-13h seine Türen! (Achtung: Im Juli 2024 macht das Angebot Sommerpause)

Kommt zu uns in das Quartierszentrum Huckelriede mit kaputten Dingen, die ihr gerne reparieren wollt! Zum Beispiel mit Haushaltsgeräten, Spielzeug, Kleidung und allen Dingen des alltäglichen Lebens. Gemeinsam versuchen wir, diese Dinge wieder ans Laufen zu bringen. Habt ihr was zu reparieren, dann kommt einfach vorbei!

Die Veranstaltung ist Teil unseres Familiensamstags, der jeden zweiten Samstag im Monat stattfindet (außer im Mai wegen eines Feiertags und der Sommerpause im Juli). Neben dem Reparatur Café gibt es unseren beliebten Lego Treff für Kinder und im Wechsel eine Kleidertauschbörse für Erwachsenen- und Kinderkleidung.

Klimaschutz im Alltag
Das Reparaturcafé ist Teil des vom Martinsclub angeschobenen Projekts „Huckelrieder Klimaexpert*innen“, mit dem der Verein einen Beitrag zum Klimaschutz leisten will. Dabei soll vermittelt werden, wie Umwelt- und Klimaschutz ganz einfach im Alltag gelingen kann. Statt gebrauchte oder beschädigte Dinge wegzuschmeißen und Neues zu kaufen, können sie einfach repariert werden. Das schont Ressourcen und das Portemonnaie. „Unterstützt durch das Förderprogramm ‚Klimaschutz im Alltag‘ der Senatorin für Klimaschutz, Umwelt, Mobilität, Stadtentwicklung und Wohnungsbau der Freien Hansestadt Bremen“ 

Nächste Durchführung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.